Terminvereinbarungen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge

Die Neukundengewinnung und Terminvereinbarungen bei Firmenkunden im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge kurz bAV, gehört seit jeher zur Königsklasse, da es hier besonders schwierig ist eine Motivlage im Rahmen der Telefonischen Kaltakquise, wenn es um ein erstes Kennenlernen geht’s herzustellen.

Gleichzeitig ist der Bereich der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) aus Sicht des Versicherungsberaters interessant, da die betrieblichen Altersvorsorge (bAV) als hocherklärungsbedürftiges Produkt mit lukrativen Verdienstmöglichenkeiten einhergeht.

Das Geschäftsfeld der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) beobachten wir mittlerweile seit rund 20 Jahren und es gab von Zeit zu Zeit immer wieder mal Themen die potentielle Interessenten z.B. Geschäftsführungen besonders interessiert haben. So war bspw. das stichwort „UNISEX“ gut geeignet eine Motivlage innerhalb der telefonischen Kaltakquise zu entfachen.

Heute sind es andere Themen, die ein erstes Kennenlernen sinnvoll erscheinen lassen. Die Rede ist vom „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ ei diesem Themenkomplex sind häufig Unternehmensführungen bereit sich im Rahmen eines ersten kennlernen hinsichtlich der bAV beraten zu lassen.

Über diesen Motivgeber ist es möglich die so wertvollen „erst“-Termine bei neuen Firmenkunden zu vereinbaren. Um nicht zuletzt die eigenen Produkte oder Dienstleistungen hinsichtlich der betrieblichen Altersvorsorge einmal vorzustellen.

Es geht darum eben die Mitarbeiter zu motivieren, die die betriebliche Altersvorsorge eben bis heute noch nicht nutzen. Und obwohl wir in Deutschland eine gute Durchdringung erreicht haben ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. So sind es doch im Durchschnitt immer noch mehr als die Hälfte aller in Deutschland ansässigen Arbeitnehmer die die betriebliche Altersvorsorge noch nicht für sich ausschöpfen.

Das soll und muß sich ändern!

Darüberhinaus  gibt es einen weiteren Schatz der zu heben ist.

Schätzungen zu folge, wandeln Arbeitnehmer gemessen an ihrem Nettolohn einfach zu wenig in die bAV um. Hier könnte in Einzelgesprächen hinterfragt werden, warum bspw. ein Arbeitnehmer nur €50 in die bAV abfließen lässt obwohl z.B. ohne weiteres auch €100 möglich wären.

Nicht zuletzt hat sich die Branche innerhalb der letzten zwei Jahre sehr schwergetan, nicht zuletzt ist es auch der Presse zu verdanken da der Versicherungsvermittler seid Jahr und Tag (leider) immer wieder als Provisionsgieriges und gewissenloses Subjekt dargestellt wird.

Im angesichts der hohen Beratungsleistung hinkt dieses Bild, welches man immer wieder gerne zeichnen möchte doch sehr. Wir sehen eine ganz andere Realität welche von Verantwortung und Augenhöhe mit dem Kunden geprägt ist.

Hinzukommt selbstverständlich auch die Nullzinspolitik der EZB die dem Verbraucher den Eindruck verschaffen, dass es sinnlos ist sein Geld mit Niedrigzins anzulegen. Wobei gerade die betriebliche Altersvorsorge ein hervorragendes Instrument ist um dem aushöhlen des Geldes entgegen zu wirken. Und zugegeben das Geld unterm Kopfkissen zu verstecken birgt in dieser Terminologie immer noch das größte Risiko.

Diejenigen Vermittler die aktuell vor dem Hintergrund der betrieblichen Altersvorsorge auf freie Kapazitäten zurückgreifen können um neue Geschäftskunden anzubahnen, raten wir daher die Gunst der Stunde zu nutzen und jetzt feste verbindliche bAV Termine bei uns zu kaufen.

Was ist (ihnen) ein Besuchstermin wirklich wert!

Ein Besuchstermin für 200 €? Das hört sich erst einmal teuer an. Erst vor kurzem hatte ich ein interessantes Telefonat mit einem Agentur Inhaber der Allianz. Nachdem wir uns kurz über die Leistungsbeschreibung innerhalb der Besuchsterminvereinbarung ausgetauscht hatten, kam wir schnell zur „berechtigten“ Konkret ging es um die Preisgestaltung für Aussendiensttermine im Geschäftsfeld; „betriebliche Versicherungskonzepte in Haftungsfragen“ kurz an um die Betriebshaftpflicht oder Firmensachversicherung.

Nachdem wir kurzerhand darüber informiert hatten, dass der feste und vor allem auch stattgefundenen Termin bei €200 liegt, begegnete der Herr von der Allianz mit einer gewissen Heiterkeit in der Stimme, aber nicht bösartig! „Na, wie lange dauert denn so ein Telefonat 5, 6, 7 Minuten? So die Fragestellung. Er fuhr weiter fort: Na, wenn ich das hochrechne, dann haben Sie einen erstaunlichen Stundenlohn, so die Worte.

Womit der Herr von der Allianz natürlich Recht hat, denn wenn wir tatsächlich alle 5 Minuten einen Besuchstermin vereinbaren „könnten“, dann wäre es in der Tat einen auch aus unserer Sicht hervorragender Stundenlohn.

Nur leider ist es nicht so!

Ein Kollege hat es an dieser Stelle mal schön auf den Punkt gebracht.

es ist weniger der Termin der hier bezahlt wird, sondern genau genommen ist es der Weg zum Termin, der so Kostenintensiv ist. Denn i.d.R. vergehen 5-8 Stunden um nur ein festen Termin zu Vereinbaren. Und wenn man ein bisschen Pech hat, dann können auch schon einmal 2 bis 3 Tage vergehen, bis man tatsächlich einen (echten) Termin vereinbart hat.

Der Grund für die in Anspruch Name unserer Dienstleistung ist in erster Linie mit der enormen Zeitersparnis zu begründen, denn im Umkehrschluss müsste auch hier die Frage erlaubt sein; Wie viel Geld der Agentur Inhaber wie in diesem Fall von er Allianz, verliert wenn er drei Tage nicht im Außendienst ist und sich nur im Innendienst permanet Ablehnung erfährt. Grundsätzlich sollte eines klar sein, die Gewinnung von Neukunden im Firmenkundensegment ist immer teuer, auch wenn man Termine selbst vereinbaren würde. Und am Ende des Tages ist auch eins ganz klar,es muss sich rechnen.

Was wir täglich für unsere Kunden leisten, kann jeder beurteilen, wer sich bereits an der Kaltakquise versucht hat. Wir nehmen Ihnen diese, für die meisten i.d.R. lästige und zeitraubende Aufgabe ab, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich auf Ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. Verkauf und Kundenpflege.

Unser Telefonvertrieb unterstützt Sie Aktiv im Kerngeschäft und übernimmt dabei wesentliche Aufgaben zur Vertriebsunterstützung Ihrer Vertriebsorganisation. Das entlastet zum einem Ihren Außendienst und steigert so maßgeblich die Effizienz der Neukundengewinnung und Umsatzziele durch die Vergrößerung Ihrer Marktanteile.

Vorteile im Überblick

  • Terminkalender konforme Telefonie in Ihrem Vertriebsgebiet.
  • Terminvereinbabarugen „On-Demand“. Extrem schnelle Lieferungen der zu vereinbarenden Termine.
  • Der Außendienst kann sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren, (Kundenbetreuung/Beratung) face-to-face.
  • Der Außendienst wird beim potentiellen Kunden im Unternehmen erwartet.
  • Ihr Außendienst erspart sich Niederlagen am Telefon.
  • Durch die telefonische Ansprache wird ein persönlicher Bezug zum Unternehmen hergestellt (Branding Effekt).

Gut zu Wissen : Dialogmarketing Agentur für Versicherungskonzepte in Personalfragen (bAV)

Zu unseren Kunden zählen Banken, Finanzberater, Versicherungsvermittler, Versicherungsmakler und Versicherungen bundesweit. Die uns beauftragen festeverbindliche Termine bei Firmen- und Industriekunden zu vereinbaren. Hierbei richtet sich unser Fokus auf die Bereiche; Versicherungskonzepte in Personalfragen z.B. bestehende Versorgungsmodelle, betriebliche Krankenzusatzversicherung & Versicherungskonzepte in Haftungsfragen.

Unser Spezialgebiet Terminvereinbarung in Segment betriebliche Altersvorsorge (bAV)

Die betriebliche Altersvorsorge, kurz „bAV“ ist eine der komplexesten Anwendungsbereiche der Deutschen Rechtswissenschaft. Daher ist es kein Wunder das Unternehmensinterne Anwender ihr distanziert und ablehnend gegenüberstehen.

Vor 18 Jahren hat die betriebliche Altersvorsorge Einzug in die Call Center Landschaft in Deutschland genommen. Heute ist es nahe zu unmöglich geworden, Termine in diesem Segment „kalt“ zu vereinbaren. Das kann jeder beurteilen, wer sich bereits an der Kaltakquise innerhalb der betrieblichen Altersvorsorge versucht hat. Unser hochspezialisierter Telefonvertrieb unterstützt Sie aktiv im Kerngeschäft und übernimmt dabei wesentliche Aufgaben der Neukundengewinnung.

Wir vereinbaren feste verbindliche Besuchstermine für ihren Außendienst.

Außendiensttermine

Im Segment: Versicherungskonzepte in Personalfragen

bAV Termine

Außendiensttermine

Im Segment: Versicherungskonzepte in Haftungsfragen

bSV Termine

Wir haben uns innerhalb der Neukundenakquisition auf den Fachbereich Versicherungskonzepte in Personalfragen spezialisiert.

Die Terminierung von Firmenkunden im Geschäftsfeld betrieblicher Vorsorgekonzepte, bildet somit unsere DNA.

Es geht darum Vertriebsziele zu erreichen. Daher misst unsere Agentur einer Partnerschaftlichen Geschäftsbeziehung eine zentrale Bedeutung bei, denn der Kunde steht im Zentrum unserer Unternehmensphilosophie. Voraussetzung hierfür ist eine echte Partnerschaft und ein tiefes Verständnis der Geschäftsaktivitäten unserer Kunden. Mit intelligentem Dialog, Kunden gewinnen, loyalisieren und messbare Mehrwerte schaffen. Durch ein unterstützendes Telefonmarketing wird der Außendienst von unproduktiven Aktivitäten entlastet und kann sich somit auf erfolgversprechende Interessenten besuche vor Ort konzentrieren. Hierbei bildet die Grundlage der Zusammenarbeit, das formulieren und vereinbaren verbindlicher Ziele.

Es geht um den Aufbau einer engen strategischen Partnerschaft, welche mittelbar mit den bestehenden Vertriebsarchitekturen und Geschäftsprozessen verzahnt wird. Mit dem vereinbaren von Festen Besuchsterminen bei Neukunden im Geschäftsfeld betrieblicher Vorsorgekonzepte, unterstützen wir Sie aktiv im Kerngeschäft. Ihr Erstgespräch soll der eigenen Firmenvorstellung dienen und um bei Bedarf ein Angebot zu unterbreiten. Mit dem Ziel, daß bestehende Mandat zu erhalten und fortzuführen.

Die Vermittlung von Neukundenkontakte und die telefonische Neukundenakquise im Versicherungs- und Finanzdienstleistungssektor, ist unser Kerngeschäft. Mit unseren Dienstleistungen sichern Sie mehr Effizienz. Mit den freigewordenen Zeitkapazitäten, können Sie sich Ihrer Kernkompetenz widmen – die Vermarktung Ihrer Dienstleistungen oder Produkten.

Sie bestimmen, welche der vertriebsunterstützenden Maßnahmen Sie beanspruchen möchten. Während für dem Einen, qualifizierte Adressen für die Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen, bereits ausreichend ist, benötigen andere Kunden festverbindliche Besuchstermine. Oft spielt die Zeitersparnis die ausschlaggebende Rolle für die Inanspruchnahme unseren wertvollen Diensten. Denn Effizienz wird mehr und mehr zu dem entscheidenden Erfolgsfaktor. Aber am meisten profitieren unsere Kunden von den professionell vorbereitenden Anruf- und/oder Besuchsterminen.
Jeder Termin, den wir für unseren Kunden vereinbaren, ist sprichwörtlich ein „Türöffner“, welcher dazu dienen soll, dass eigene Unternehmen vorzustellen. Immer mit dem Ziel, die Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich zu plazieren.

Die Vermittlung von Neukundenkontakte und die telefonische Neukundenakquise im Versicherungs- und Finanzdienstleistungssektor, ist unser Kerngeschäft. Mit unseren Dienstleistungen sichern Sie mehr Effizienz. Mit den freigewordenen Zeitkapazitäten, können Sie sich Ihrer Kernkompetenz widmen – die Vermarktung Ihrer Dienstleistungen oder Produkten. Sie bestimmen, welche der vertriebsunterstützenden Maßnahmen Sie beanspruchen möchten.

Während für dem Einen, qualifizierte Adressen für die Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen, bereits ausreichend ist, benötigen andere Kunden festverbindliche Besuchstermine. Oft spielt die Zeitersparnis die ausschlaggebende Rolle für die Inanspruchnahme unseren wertvollen Diensten. Denn Effizienz wird mehr und mehr zu dem entscheidenden Erfolgsfaktor. Aber am meisten profitieren unsere Kunden von den professionell vorbereitenden Anruf- und/oder Besuchsterminen. Jeder Termin, den wir für unseren Kunden vereinbaren, ist sprichwörtlich ein „Türöffner“, welcher dazu dienen soll, dass eigene Unternehmen vorzustellen. Immer mit dem Ziel, das bestehende Versicherungsmandat zu erhalten und fortzuführen.

Einfach Angebot anfordern!